• Predigtreihe Herbst 2018 Außenseite
  • Predigtreihe Herbst 2018 Innenseite
  • evang. Einsatz Oktober 2018
  • NOW 28.10.18
  • Taufe 28.10.2018
  • Gottesdienste_9_und_11_Uhr

Der geistliche Impuls für den Monat Oktober 2018 von Klaus Henning (Ältester im Christlichen Zentrum Reutlingen)

                                                               

Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

(Matthäus 28,20b)

 

Immer wieder helfen mir Bilder oder andere künstlerische Werke, einen vertieften Zugang zum Wort Gottes zu gewinnen. Der Zugang zum Glauben und auch zu Jesus geht nur über das Kreuz. Diese entscheidende Lebensstation von Jesus hat der Künstler in Form eines Christus-Korpus aus Bronze dargestellt.

 

 

 

Der Körper von Jesus ist ungewöhnlich schlicht. Es geht um die wesentlichen Linien und nicht um die Wiedergabe von Einzelheiten. Die Hände sind nach oben ausgestreckt – ganz im Gegensatz zu den üblichen Kruzifix-Darstellungen. Hier wird Heilsgeschichte dargestellt:

  • Sein Tod am Kreuz war ein stellvertretendes Opfer für meine Schuld und für alle, die an ihn glauben.
  • Ich erlebe innere Freiheit und bin kein Sklave meiner Schuld. Der Zugang zum Schöpfer ist da.
  • Ich bekenne mich zu Jesus Christus als den von Gott gesandten Retter, der ein Mensch von Fleisch und Blut geworden ist.
  • Er hat mich zuerst geliebt. Das ist die Grundlage für meine Liebe zum Nächsten.
  • Er führt und leitet mich im Umgang mit Geld, Macht und Sexualität.

Unmittelbar neben der Darstellung von Jesus Christus steht ein Stein mit folgender Aufschrift:

 

 

 

Jesus Christus ist jetzt da! Der, der bei mir ist, hing am Kreuz und ich begegne ihm jetzt. Er erwartet mich.

 

Abgebildet ist das Wegkreuz am Schönen Weg in Reutlingen. Es befindet sich nicht weit weg von der Einmündung der Burgstraße an einer Weggabelung mit der Abzweigung zum Scheibengipfel. Die katholische Kirchengemeinde St. Wolfgang hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Reutlingen diesen Ort ausfindig gemacht, und am 2. Juni 2013 fand die Einweihung statt.

 

„Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.“

Für jeden, der sich ihm anvertraut hat, ist er jederzeit und überall zugänglich, nicht nur am Wegkreuz am Schönen Weg.

 

Klaus Henning

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                           

 

 

 

 

Christliches Zentrum Reutlingen

GEMEINDERÄUME


Carl-Zeiss-Straße 9
72770 Reutlingen

BÜRO/ VERWALTUNG


Seestraße 6-8
72764 Reutlingen 

Arbeitszweige im Christlichen Zentrum

Zum Seitenanfang